Willkommen

Heile du mich, Herr - dann werde ich heil

 

Eine Krankheitszeit ist oft eine Krisenzeit. Vieles von dem, was bisher selbstverständlich war, ist auf einmal nicht mehr selbstverständlich.

Man stößt an Grenzen und kommt ins Grübeln: Wird alles gut? Werde ich anderen zur Last? Wie wird es weitergehen? 

Jesus sagt im Matthäusevangelium in Kap.11, Vers 28:

“Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid. Ich will euch erquicken.” So wird in jeder Messe gebetet: “Heile du mich, dann werde ich heil”.                   Denn Gott wartet darauf, dass wir unsere Anliegen zu ihm bringen.  Sie können Gottes Liebe und seine Hilfe in Ihrem Leben neu erfahren. Er lässt uns nicht allein,  ist uns so nahe wie die Luft, die uns umgibt und ist unser himmlischer Vater,  der uns bedingungslos liebt - davon sind wir überzeugt.

 

Darum machen wir aus Ihrer Not ein Gebet. Gerne beten wir  für Sie! Uns - als Christen aus verschiedenen Kirchen und Konfessionen - ist es ein Anliegen, dass Menschen in ihrer Krankheit und Not nicht alleine sind, sondern Gottes Gegenwart und Liebe erfahren. Wir haben erlebt, dass Gott auch noch heute Menschen berühren, heilen und in ihr Leben verändern möchte. Wir würden uns freuen, für Sie beten zu dürfen. Wenn Sie zu Gebet für Kranke kommen, werden Sie sich wohlfühlen.               

In einem gemütlichen Raum im Sprudelhof werden sich zwei Mitarbeiter gerne kostenlos für Sie Zeit nehmen und für Ihre Gesundheit beten. Erfahren Sie selbst, dass Gottes Liebe spürbar ist! 

Gebet für Kranke ist eine überkonfessionelle privat getragene Initiative.

Die Heilungsgebete sind kostenlos.