INTENTION & HINWEISE

 

 

Seit Mitte des Jahres 2004 nehmen Einheimische wie Kurgäste in Bad Nauheim dankbar das Angebot von Gebet für Kranke wahr. Gebet für Kranke ist eine ehrenamtliche Initiative von Christen unterschiedlicher Kirchen der Region Wetterau, die vom heilsamen Prozess des Gebetes für Körper und Seele überzeugt sind; denn wissenschaftlich anerkannte Studien bestätigen es, die Bibel bezeugt es und Christen erleben es.

 

Medizin und Gebet sind kein Widerspruch, denn auch Medizin ist eine Gabe Gottes. Aber oft vergessen wir die spirituelle Dimension unseres Lebens.

 

Wir als Mitarbeiter konnten bereits viele ermutigende Erfahrungen machen. Da wo sich Hoffnungslosigkeit und Ängste breit gemacht hatten, konnte neuer Mut und Vertrauen in Gottes Hilfe und Beistand wachsen, oder wir erlebten gar, wie medizinisch schwerwiegende Nöte eine wunderbare Wandlung nahmen.

 

Dabei gelten für uns selbstverständlich wichtige Grundsätze, um ein seriöses Gebetsangebot zu gewährleisten:

-  Unsere Mitarbeiter sind größtenteils keine Therapeuten und Ärzte, sondern lediglich Beter, die Ihre Nöte und Anliegen vor Gott bringen.

-  Wir werden niemals medizinische Anordnungen infrage stellen oder medizinische Ratschläge geben.

-  Unser Gebetsangebot versteht sich als zusätzliches und unterstützendes Angebot zu therapeutischen Maßnahmen. 

-  Wir erstellen keine Diagnosen oder raten von der Einnahme der verordneten Medikament ab. 

-  Wir sprechen keinerlei Schuldzuweisungen aus oder bewerten Ihren Lebensstil oder Ihre Gesinnung.

-  Wir beten nicht für die Veränderung religiöser oder sexueller Gesinnung.

-  Menschen aller religiöser / nationaler Herkunft sind bei uns herzlich willkommen.

-  Wir verstehen uns als Begleiter, Ermutiger und Weggefährten in Ihrer Krise.

-  Unser Gebetsangebot ist in guter Tradition zahlreicher Angebote aller christlichen Konfessionen.

-  Von unseriösen Angeboten und Ansätzen distanzieren wir uns .

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!